Wir, der Förder- und Elternspendeverein der Albert-Schweitzer-Schule, freuen uns über Ihren Besuch auf unserer neuen Seite und möchten uns hier und auf den nachfolgenden Unterseiten mit unserer Geschichte, unserem Anliegen und unseren Mitgliedern etwas genauer vorstellen. Wenn Sie sich dem Verein anschließen möchten, können Sie gerne hier die Beitrittserklärung als PDF-Datei herunterladen. Weitere Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie unten auf dieser Seite.

Bei Fragen können Sie uns derzeit unter den folgenden Adressen erreichen:

Förder- und Elternspendeverein der Albert-Schweitzer-Schule
Magazinstraße 21
34369 Hofgeismar
Tel. +49 (0) 5671- 9924-0
Email: poststelle at oberstufengymnasium.hofgeismar.schulverwaltung.hessen.de

Wer sind wir?

Unser Verein ist ein eingetragener Verein, der ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke verfolgt. Der Verein ist selbstlos tätig und politisch neutral. Spenden und Mitgliedsbeiträge an den Verein sind steuerlich absetzbar. Zurzeit besteht der Verein aus 180 Mitgliedern. Der 2022 neu gewählte Vorstand des Vereins setzt sich aus den folgenden Personen zusammen:

Michael Störmer 1.Vorsitzender
Esther Dilcher2. Vorsitzende
Marc VollmerSchriftführer
Christian SporrKassierer
Kirsten BönningBeisitzerin
Andrea FüllingBeisitzerin
Hagen RiedemannSchulleiter
Christina SchnepelElternbeiratsvorsitzende

Die alten und neuen Vorstandsmitglieder von links nach rechts: Kassenwart: Christian Sporr, Eltervertreterin: Christina Schnepel, Beisitzerin: Kirsten Bönning, 2. Vorsitzende: Esther Dilcher, 1. Vorsitzender: Michael Störmer, Beisitzerin: Andrea Fülling und Schulleiter: Hagen Riedemann. Es fehlt der Schriftführer: Marc Vollmer (Foto: Oliver Lange)

Der Vorstand stellt sich Ihnen hier in einer Bildergalerie mit kurzen Steckbriefen noch etwas genauer vor.

Was machen wir?

Neben der Planung und Durchführung eigener Veranstaltungen (Ehemaligentreffen, kulturelle Veranstaltungen etc.) unterstützt der Verein finanziell schulische Aktivitäten, sofern das Land Hessen oder der Schulträger (Landkreis Kassel) nicht zur Verfügung stehen oder die schulischen Aktivitäten nicht mit EU-Mitteln finanziert werden (z.B: Anschaffung spezieller Sportgeräte und Musikinstrumente, Beschallungs- und Beleuchtungssysteme, Anlagen im Außenbereich der Schule, die Ausstattung der Bibliothek sowie die Unterstützung bei der Anschaffung von Hard- und Software für den digitalen Unterricht).

Wir helfen finanziell bei der Durchführung von Studienfahrten, Auslandsaufenthalten und anderen fachbezogenen Unternehmungen.

Wir gewähren auch wirtschaftliche Unterstützung für einzelne SchülerInnen, wenn das Familienbudget, für die Teilnahme an bestimmten schulischen Veranstaltungen, nicht ausreichen sollte.

Wer kann Mitglied werden und was kostet die Mitgliedschaft?

Ordentliches Mitglied können sowohl Einzelpersonen (ab dem 16. Lebensjahr), als auch juristische Personen (z.B. Vereine) werden. Der Vorstand unseres Vereins stimmt dem Antrag auf Mitgliedschaft mit einer 2/3-Mehrheit zu.

Der Jahresbeitrag beträgt zurzeit 20.-€, der Beitrag ist als Spende von der Steuer absetzbar. Gerne können Sie hier die Beitrittserklärung als PDF-Datei herunterladen.

Das Ehemaligentreffen im September

Einmal im Jahr findet am 2. Septemberwochenende ein Ehemaligentreffen für die gesamte Schulgemeinde in der Albert-Schweitzer-Schule statt.

Alle (ehemaligen) SchülerInnen und (ehemaligen) LehrerInnen sowie die Schulleitung und die Mitglieder des Fördervereins sind hierzu herzlich eingeladen. Ganz neu ist übrigens das Formular, mit dem Sie die Aufnahme in die Ehemaligendatenbank beantragen und das Sie hier herunterladen können – wir freuen uns sehr über Ihr Interesse und hoffen auf eine persönliche Begegnung im September.